Archiv

2016

von Christian Leuner

Auffrischungs-Kurs für Intensivpflege im Ayder Hospital Mekelle im Januar 2017 angekündigt

Wie bereits im April diesen Jahres wird  vom 23. Januar. bis 28. Januar 2017 die Ärztin für Anästhesie und Wiederbelebung i.R., Frau Dr. Reintraut Burmeister- Rother erneut einen Kurs für Intensivpflege für die Schwestern der Intensivstationen des Ayder Referral University Hospitals in Mekelle - Nord-Äthiopien abhalten. Es handelt sich um einen dreitägigen Auffrischungskurs in englischer Sprache.

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Rettungwagen aus Witten mit über 300 Einsätzen erfolgreich in Äthiopien

Notarztwagen aus Witten verläßt Ayder Hospital in Mekellle zum EInsazt

Der Notarztwagen aus Witten verläßt zum Notfalleinsatz das Klinikum Ayder in Mekelle - Äthiopien

Der Vorsitzenden des Vereins Etiopia Witten e.V., der Arzt Ahmedin Idris, konnte nun mitteilen, dass die auf Initiative des Vereins Etiopia-Witten e.V. von der Stadt Witten gespendeten beiden Notarztwagen an ihre Partnerstadt Mekelle in Äthiopien ein voller Erfolg geworden sind. Die beiden Fahrzeuge sind nun mit örtlichem Material voll ausgerüstet worden und das ärztliche, pflegerische sowie technische Personal sind eingewiesen. Innerhalb der vergangen 6 Monate sind mehr als 300 Einsätze mit den Notarztwagen erfolgreich in der Stadt Mekelle und Umgebung durchgeführt worden. Sie sind als erste ihrer Art zu einem Vorbild für andere Städte in Äthiopien geworden, die sich nun bemühen, einen vergleichbaren medizinischen Rettungsdienst bei sich aufzubauen.

Die ist erneut ein gelungenes Beispiel kooperativer Entwicklungshilfe des Vereins Etiopia-Witten.

 

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Kardiologen von Etiopia-Witten lehren erneut im Ayder Hospital Mekelle Äthiopien

Erneuter Einsatz von Kardiologen des Vereins Etiopia-Witten im Ayder Referral Universitäts-Hospital in Mekelle - Äthiopien vom 24. Oktober bis 12. November 2016. Der Kardiologe und Leiter des Herzkatheterlabors im Klinikum Memmingen  Dr. med. Norbert Scheffold führte erneut erfolgreiche Schulungen der äthiopischen Kardiologen im neuen, modernen Herzkatheterlabor des Ayder Hospitals durch.

 

Dr. Norbert Scheffold Kardiologe im Ayder HKL 2016

Dr. Norbert Scheffold mit Dr. Abraha Hailu, Dr. Samuel Berhane und dem Pfleger Tesfu Kasay am Kathetertisch

Die Kardiologin, Frau Dr. med. Gabriele Wehr stieß einige Tag später hinzu. Sie hat sich schwerpunkmäßig mit der Vorbereitung eines Programmes zur Vorsorge von Herzkrankheiten bie Kindern engagiert.

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Neu in Mekelle - die Witten Street -

Die Verwaltung der Wittener Partnerstadt Mekelle in Norden Äthiopiens hat aus Dankbarkeit für die umfangreiche und gute Kooperation mit der Stadt Witten eine Straße in Mekelle in "Witten Street" umbenannt. Diese Straße führt zum Universitätskrankenshaus Ayder Referral Hospital, das von dem Verein Etiopia-Witten in besonderer Weise seit Jahren mit auf medizinischem und administrativem Bereich unterstützt wird.

Überreichung der Urkunde über die Witten Street in Mekelle an die Bürgermeisterin der Stadt Witten

Die Mitglieder der Delegation aus Mekelle überreichen gemeinsam mit Ahmedin Idris, dem Vorsitzenden des Vereins Etiopia-Witten, ein Bild der zukünftigen Witten Street in Mekelle an die Bürgermeisterin der Stadt Witten Sonja Leidemann am 29.09. 2016

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Etiopia-Witten übergibt Feuerwehrfahrzeug an die Partnerstadt Mekelle in Äthiopien

Verein Etiopia-Witten übergibt Feuerwehrfahrzeug an Mekelle

Auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr Witten wird ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter an eine Delegation der Stadtverwaltung der Partnerstadt Mekelle (Äthiopien) übergeben.

Bild: Lokalkompass.de

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Viertklässer schicken ihre Tornister nach Äthiopien

Auch in diesem Jahr haben wieder Kinder des 4. Schuljahres aus Witten und der Dorfschule in Heven ihren Tornister für Kinder in Äthiopien gestiftet. Die Aktion wird schon seit einigen Jahren vom Verein Etiopia-Witten durchgeführt.

Die WAZ berichtet darüber:

Tornister für Äthiopien 2016

Weiterlesen …

von Christian Leuner

1. Kurs für Intensipflege im Ayder Hospital Mekelle erfolgreich abgeschlossen

Der einwöchige 1. Intensiv-Pflegekurs für die Schwestern und Pfleger der Intensivstation des Ayder Referral Hospital der Universität Mekelle war ein großer Erfolg. Er fand vom 18. April bis zum 23. April und vom 2. Mai bis zum 7. Mai im Hospital statt. Das Ayder Hospital ist ein 400 Betten Krankenhaus der Maximalversorgung für etwa 8 Mio. Menschen. Die Universitätsstadt Mekelle ist die Hauptstadt der äthiopischen Nordprovinz und hat etwa 300.000 Einwohner.
Geleitet wurde der Kurs von der seit vielen Jahren nach ihrer Berufstätigkeit in Afrika auf dem Gebiet der Intensivmedizin tätigen Ärztin für Anästhesie, Dr. med. Reintraut Burmeister-Rother abgehalten. Bei mehreren Voraufenthalten auf der Intensivstation des Ayder Hospitals war ihr aufgefallen, dass die Arbeit des zahlreichen, engagiert tätigen Pflegepersonals von einem aufbauenden, intensiven Schulungskurs sehr profitieren würde.

AICU Kurs 2016 Ayder Hospital group pictureDr. Burmeister-Roter is teaching the AICU Cours 216 in Ayder

 

Mit durch die Unterstützung der aus Spanien stammenden Schwester Teresa Pastor, der aus Deutschland stammenden Intensivschwester Doris Balke und der auf dem Gebiet der Intensiv-Ernährung tätigen amerikanischen Ärztin Dr. Judith Randon wurde dieser Kurs ein sehr großer Erfolg. Die Teilnahme war sehr rege und keiner der jungen Männer und Frauen ließen auch nur eine Stunde ungenutzt verstreichen. Das Ergebnis des Schlusstests mit einem Kenntniszuwachs von zwischen 100 bis 200% war Anlass, dies bei einem gemeinsamen Mittagessen in einem traditionellen äthiopischen Restaurant zu feiern.

Ein 2. Kurs dieser Art ist für das Jahr 2017 geplant.

 

AICU course final lunch

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Holzkamp-Schüler aus Witten unterstützen Schulbau in Äthiopien

Schüler des Holzkamp Gymansiums 2016Foto: Thomas Nitsche - Funke Foto Services Witten

 

Diese Zehntklässler der Wittener Holzkamp-Schule werben jetzt bei ihren Mitschülern für den Sponsorenlauf. Birgit Bechara (Mitte) vom Verein „Etiopia“ freut sich über das großartige Engagement.

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Erste Koronardilatation im neuen Herzkatheterlabor im Ayder Hospital Mekelle

Das Kardiologie Projekt von Etiopia-Witten ist stolz berichten zu können, dass am 21. 4. 2016 im Herzkatheterlabor des Ayder Referral University Hospital in Mekelle von einem amerikanischen Team des Louisiana State University Health Sciences Center, USA die erste Koronardilatation mit Stentimplantation durchgeführt werden konnte.

 

Erste Koronardilatation im Ayder Hospital Gruppenbild

Dies ist das erfreuliche Ergebnis der Aufbauarbeit seit 2013 der in Etiopia-Witten engagierten Kardiologen unter der Federführung von Dr. Christian Leuner. Vorangegangen waren die ersten erfolgreichen Herzkatheteruntersuchungen im Dezember des Vor- und März diesen Jahres durch Dr. Leuner mit Dr. Norbert Scheffold und Dr. Gabriele Wehr.

Noch fehlt die ausreichende Klimatisierung der Katheterabteilung und wichtige Blutanalysemöglichkeiten um das Labor ganztägig und auch für die Kinderkardiologen zu nutzen. Bei den folgenden Aufenthalten von Dr. Leuner wird hoffentlich diese letzte Hürde überwunden werden können.

 

Weiter zum englisch sprachigen Artikel von Tigray Online News.

Weiterlesen …

von Christian Leuner

3. MUSIKNACHT FÜR ETIOPIA- WITTEN am 19. 4. 2016

Elena Gniess Musiknacht 2016 Mocking Bird J schneider und D Basso Musiknacht 2016

 


Am Sonnabend, den 16.4. 2016 ab 19:00 hat die
MUSIKNACHT FÜR ETIOPIA- WITTEN mit großem Erfolg stattgefunden

um unsere neue Partnerstadt Mekelle im Norden Äthiopiens unterstützen zu können.
Zu allen Bildern der Bands geht es hier!

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Messe für Integration und Städtepartnerschaften

in Witten am 09. Aprils 2016 in der in der Wittener Werk-Stadt

Auf einem eigenen Stand zeigten Mitglieder und Gäste des Vereins Etiopia-Witten die Kultur Äthiopiens mit Musik und der traditionellen Kaffee-Zeremonie den zahlreichen Besuchern.

 

 

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Zeremonie im Rathaus von Mekelle - Unterzeichnung der Urkunde über Zwillingstädte Mekelle und Witten

Am Morgen des letzten Tages der diesjähjrigen "German Week"  in Mekelle  fand im Rathaus der Stadt Mekelle die Unterzeichnung und der Austausch der Dokumente über den Partnerschaft der Städte Mekelle in Äthiopien und Witten in  Deutschland statt. Der Bürgermeister von Mekelle Daniel Afessa unterzeichnete feierlich die Dokumente, die bereits durch die  Bürgermeisterin Sonja Leidemann von Witten unterzeichnet worden waren. Dabei sangen die deutschen Besucher im Chor ein traditionelles deutsches Bergmannslied aus dem Ruhrgebiet "Glück auf der Steiger kommt".

tl_files/nachrichten/Nachrichten 2016/German Week 2016/Schwesterstadt Mekelle-Witten/Twincities-Witten-Mekelle-signing-cermeony-with-singing-Germans_web.jpg

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Übergabe der Rettungswagen aus Witten an das Ayder Hospital Mekelle

Der Vorsitzende des Vereins Etiopia-Witten übergibt heute, am 22. 02. 2016 die beiden voll funktionsfähigen Rettungswagen aus Witten für das Ayder Referral Universitätskrankenhaus an den Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität, Dr. Loko Abraham.

tl_files/nachrichten/Nachrichten 2016/German Week 2016/Rettungswagen Uebergabe/Handover-Emergency-Car-Group-Foto.jpg

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Etiopia-Witten Education feiert Schuleröffnung und Grundsteinlegung in Nord-Äthiopien

Heute am 21. 02. 2016 fand die Eröffnung und Grundsteinlegungen bei ländlichen Grundschulen in Nord-Äthiopen in Anwesenheit der Mitglieder und Unterstützer der Unterorganisation Etiopa-Witten Education statt.

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Die German Week 2016 beginnt.

Heute ist die 30 köpfige Delegation der Mitglieder und Unterstützer von Etiopia-Witten in Mekelle nach einem anstrengenden Nachtflug von Frankfurt über Addis Abeba gut angekommen. Der Dekan der Medizinischen Fakultät, Dr. Loko Abraham hat die zahlreichen Besucher herzlich in Empfang genommen.The German Week Group of 2016 Ayder Hospital entrance

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Etiopia-Witten fährt zur "German Week 2016" nach ‚ Mekelle

In diesem Jahr fahren 30 Mitglieder und Unterstützer des Vereins Etiopia-Witten zur "German Week" vom 20. bis 27 Februar 2016 nach Äthiopien.

 ‚

‚Erinnerung an die German Week im Jahr 2014 in Mekelle


tl_files/nachrichten/Nachrichten 2016/German-Week--Ethiopia-Witten-with-banner-2014---web.jpg

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Kopfleuchte von Fa. Storz als Beispiel für die empfangen Spenden

Firma STORZ spendet wertvolle HNO Instrumente für das Ayder Hospital

Die Hals Nasen Ohren Ärzte im Verein Etiopia-Witten sind glücklich. Die Medizin-Instrumenten Firma Karl STORZ aus Tuttlingen spendet für den HNO OP im Ayder Hospital Mekelle medizinische Ausrüstung im Wert von über 5.000 Euro.

Firma Storz Tuttlingen

Weiterlesen …

von Christian Leuner

Witten ist nun Partnerstadt der äthiopischen Stadt Mekelle

Nun ist es so weit!

Die Städte Witten und Mekelle sind Partnerstädte, auch wenn sei 5000 Km von einander entfernt liegen.

Landkarte Europa-Afrika - Witten  - Mekelle

Weiterlesen …